Sehr geehrte Mitglieder von Tat und Rat,

 

im August dieses schwierigen Jahres konnte ich Ihnen mitteilen, dass unsere Mitgliederversammlung, die wir bedingt durch „Corona“ verschieben mussten, nun tatsächlich doch stattfinden kann. Wir konnten das Restaurant „Wald-Café“ in Bonn-Holzlar für den 29. September 14:30 Uhr buchen.

Heute möchte ich daran erinnern
, sich bald anzumelden, damit ich die Zahl der Teilnehmer an das „Wald-Café“ weiterleiten kann. Als Anhang ist die Information beigefügt, welche Busse wo halten und wie Sie den Weg zum Restaurant finden. Bitte bringen Sie Ihren Mundschutz mit. Dieser kann am Platz wieder abgelegt werden. Die Hygienebedingungen werden durch die Mitarbeiter des Restaurants überwacht.

Seit der Mitgliederversammlung im Frühjahr 2019 hat sich vieles ereignet. Vielleicht interessiert Sie ja, wie es uns und dem Verein ergangen ist, was wir geleistet haben und wie wir mit den Einschränkungen durch die „Corona“-Zeit gekommen sind.


Rollator Tag: Die Stadtwerke Bonn möchten alle mobilitätseingeschränkten Fahrgäste einladen, am 17. September 2020 von 10 – 13 Uhr auf dem Rathausvorplatz in Bonn-Beuel an einem Linienbus unter Anleitung zu üben, sicher ein- und auszusteigen. Machen Sie reichlich Gebrauch davon

 


Ich würde mich freuen, viele, viele von Ihnen wiederzusehen oder kennenzulernen.

Mit herzlichen Grüßen

Helena Nöth
Vorsitzende

    Vorsitzende