Über diese Seite können Sie sich Opern anschauen: Aufzeichnungen, die von den jeweiligen Bühnen bei Youtube veröffentlicht worden sind, also allgemein zugänglich.
Die Audioqualität ist natürlich nur so gut wie Ihr Soundsystem. Ein ordentlicher Kopfhörer - groß oder klein - wirkt Wunder.

Besser noch, Sie verbinden das Notebook per HDMI-Kabel mit dem HDMI-Eingang des TV-Geräts.


Für die Steuerung von Youtube gibt es Tastenkombinationen siehe
https://support.google.com/youtube/answer/7631406?hl=de


Die wichtigsten:      ins Video klicken und ...

- Pause: Leertaste oder k                                 
-
weiter: erneut Leertaste oder k
- vor/zurück: mit linker Maustaste im Fortschrittsbalken 
- 5 Sek 
vor/zurück: Pfeiltasten rechts/links  - zum Anfang: Pos1          

Ein Klick auf www.OperaVision.eu/de  und die Auswahlseite erscheint.

 

zum Schmunzeln



Starten: Klick auf das Dreieck der Oper oder auf einen der Titel            Bildschirmgröße:  Klick in das Rechteck rechts unten >>> Fullscreen