die „Offene Bühne“ von und für Senioren

 

Leitung und Moderation

Werner Reuter

 

Willkommen zur Offenen Bühne von und für Senioren hier in Bonn.

Alles kann – nichts wird geprobt.

 

Alles ergibt sich –

ob 3 oder 30 Minuten.

Verzaubern und fesseln Sie uns mit Ihren Beiträgen.

 

Mit Musik, Gedichten und Texten aus eigener oder fremder Feder.

Mit Clownerie, Sketchen und Zauberei.

Bringen Sie uns Ihre Bilder und Zeichnungen mit. Oder blasen Sie uns einfach etwas auf dem Kamm.

 

Dieses Opening ist seit 2018 jedes Mal gleich – ein Ritual – wenn Werner Reuter

 60 – 70 Zuschauer in gemütlicher Bistroatmosphäre zu einem spannenden, abwechslungsreichen, niveauvollen Abend begrüßt.

 

2 Wochen vorher melden sich Künstler, Semiprofessionelle oder Hobbykünstler, die etwas präsentieren möchten, bei ihm an. Kurze Spontanbeiträge gehen auch, wenn es die Zeit erlaubt. Das Programm dauert zwischen 2 und 2,5 Stunden.

 

Die Offene Bühne von und für Senioren ist eine Kooperation von Tat&Rat mit der Stadt Bonn, die uns den wunderschönen Raum in der Seniorenbegegnungsstätte 

Breitestraße 107a, 5311 Bonn zur Verfügung stellt.

 

Die Offene Bühne findet 5x pro Jahr statt. Eintritt ist frei.

 

Auf die einzelnen Veranstaltungstermine wird besonders hingewiesen.

Wegen der Coronaauflagen kann derzeit leider keine Offene Bühne geplant werden.

 

Interessenten können sich aber auch jetzt bei Werner Reuter melden

 

0228-669975 / wernreuter@web.de